Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bürgerinformationsveranstaltungen zum Sturzflutrisikomanagement

Die Gemeinde Hohenthann beauftragte die Firma Spekter mit der Erarbeitung eines Sturzflutrisikomanagementkonzept. Florian Brodrecht von der Firma Spekter stellt die erarbeiteten Maßnahmen und Ergebnisse des Konzepts, beim dem es um  „Wild abfließende Wässer“ geht, vor. Weiter wird auch über den Eigenschutz eines jeden Grundstückseigentümer informiert.
 

Es finden drei Bürgerinformationsveranstaltungen dazu statt:
 

- Am Dienstag, den 28. März 2023 um 19.00 Uhr im GH Vilser Hohenthann für die Orte Hohenthann, Untergambach, Wachelkofen, Grafenhaun und Weihenstephan.

- Am Mittwoch, den 29. März 2023 um 19.00 Uhr im GH Pichlmeier Schmatzhausen für die Orte Schmatzhausen und Türkenfeld.

- Am Freitag, den 31. März 2023 um 19.00 Uhr im GH Pitzl Eberstall für die Orte Andermannsdorf, Kirchberg, Eberstall, Oberergoldsbach und Unkofen.

 

Es können jederzeit noch Informationen über Schäden von den Bürgern in das Konzept einfließen.

 

Bitte nehmen Sie an der jeweiligen Veranstaltung teil, damit die daraus erarbeitenden Maßnahmen auch zielführend für den Schutz der Bevölkerung sind.

 

 

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Qualifizierungskurs für Unterstützungsleistungen im Alltag

Viertägige Schulung im Juli im Landratsamt Landshut Die meisten älteren Menschen wollen ...

Kehrmaschine kommt nach Pfingsten