BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ortsdurchfahrt weiterhin gesperrt bis 09.09.2022

Die Sanierungsarbeiten gehen gut voran.

Die Durchfahrt ist wegen Arbeiten in der Fahrbahn (Schachtabdeckungen austauschen, Fugen in den Randeinfassungen sanieren, Fräsarbeiten, Sanierung von Schadstellen in der Fahrbahn, Verstärkung des Asphaltoberbaues im Einmündungsbereich Gambacher Straße in die Rottenburger Straße) ab sofort für den Gesamtverkehr gesperrt.

Das Einfahren in die Rottenburger Straße ist von keiner Seitenstraße aus mehr möglich. Für die Anwohner in Hohenthann (unter 7,5 t) bleibt die Zufahrt in die Friedhofstraße und die Querung Flurstraße - Frühlingstraße bis zum Aufbringen des Haftklebers und den Asphaltierungsarbeiten (voraussichtlich ab 01.09) offen.

Die Herrengasse ist von der Gambacher Straße weiterhin anzufahren.

Der Türkenfelder Berg bleibt weiterhin gesperrt, da noch Bankett- und Markierungsarbeiten erfolgen und kein Befahren der Ortsdurchfahrt möglich ist.

Die Datumsangaben sind vorbehaltlich der Witterung.

Die Bushaltestellen in Hohenthann werden bis zur Beendigung der Baumaßnahme nicht angefahren. Für Auskünfte bitte bei RBO nachfragen.

Aktuelle Angaben sind immer auf der Homepage der Gemeinde Hohenthann unter www.hohenthann.de nachzulesen.

Baustelle

 

Weitere Informationen

Weitere Meldungen

Start des digitalen Landkreis-Magazins
Heimat, Freizeit, Land & Leute Startschuss für das Digitale Landkreis-Magazin   Endlich ...
Heute Bürgerversammlung in Wachelkofen