BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Weihenstephan

Vergabe der Mehrfamilienhausgrundstücke

im Baugebiet „Brandberg“ in Weihenstephan

 

Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung vom 05.07.2022 „Grundsätze zur Vergabe gemeindlicher Grundstücke – Mehrfamilienhäuser“, die für die künftige Vergabe angewandt werden. Die beiden Mehrfamilienhausgrundstücke (Parzelle 1 und 14) im Baugebiet „Brandberg“ in Weihenstephan werden demnach gemäß den beschlossenen Grundsätzen veräußert.

 

Der Mindestpreis liegt bei 300,00 €/m².

Hierin sind die Kosten für das Grundstück, die Erschließungskosten nach BauGB, Kanalherstellungsbeiträge sowie die Kosten der privaten Regenwasserpufferanlage enthalten. Kosten für Wasseranschluss, Telefon/Internet und Strom werden nicht von der Gemeinde erhoben und sind somit nicht in den vorstehenden Kosten inbegriffen.

 

Der entsprechende Bebauungsplan ist auf der Homepage unter Wirtschaft & Bauen -> Bebauungspläne einsehbar.

 

Die Bewerbungsfrist wird von 01.09.2022 bis 31.10.2022, 10:00 Uhr festgelegt.

Außerhalb der Bewerbungsfrist eingereichte Angebote werden nicht gewertet.

 

Die schriftlichen Angebote sind vom Interessenten eigenhändig zu unterschreiben und in verschlossenem Umschlag - äußerlich als „Angebot BG Brandberg“ gekennzeichnet - an die Gemeindeverwaltung zu senden.

 

Lageplan MFH Brandberg

Grundsätze für die Vergabe