Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch

  1. Letzte Woche
  2. Michael Räbiger

    Frühlingserwachen 2021

    Im Eichelgarten
  3. Michael Räbiger

    Unser Eichelgarten

    Winterlandschaft 2021
  4. Früher
  5. Medieninformation Landshut, den 19. Februar 2021 Sieben Stationen an sieben Tagen in der Woche: Der „Fahrplan“ für den Impfbus im Landkreis steht. Er wird jeden Tag an einem anderen, fest definierten Ort stehen – ergänzend zum Impfzentrum in Kumhausen, in dem weiterhin Immunisierungen gegen das Corona-Virus stattfinden werden. An diesem Standort wird auch die zentrale Verwaltung und Terminvergabe fortgeführt. So wird der Landkreis künftig in acht „Impfgebiete“ aufgeteilt. Sieben werden vom Impfbus abgedeckt, eine größerer Bereich rund um Kumhausen wird weiter an sieben T
  6. Lesen Sie hier das Mitteilungsblatt 01-2021: MB 01-2021.pdf
  7. Ab Montag, 22.02.2021 starten die Grundschüler in Hohenthann in den täglichen Wechselunterricht. Für die Klassen eins und zwei endet der Unterricht um 11:20 Uhr, bei den Klassen 3 und 4 um 12:20 Uhr. Sowohl die Petz-Buslinie als auch die Thiel-Buslinien starten zu den gewohnten Zeiten. Aufgrund der täglich eingeschränkten Schülerzahl besteht in allen Bussen ausreichendes Platzangebot und Abstandsmöglichkeiten. Kinder unter 15 Jahren sind zum Tragen einer Alltagsmaske verpflichtet, eine FFP 2 Marke ist nicht erforderlich. Die angemeldeten Kindergartenkinder können wieder in den Thielbus zusteig
  8. Das Rathaus Hohenthann mit der Gemeindeverwaltung, dem gemeindlichen Bauhof und der Kläranlage hat am Faschingsdienstag, 16.02.2021 geschlossen. Am Mittwoch, 17.02.2021 stehen die Mitarbeiter/innen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.
  9. Den Fragebogen und die Ideenkarte finden Sie im Internet unter https://www.buergerbeteiligung.de/hohenthann/ und auf http://umfrage.planwerk.de/s/ISEKHohenthann
  10. Die Gemeinde Hohenthann hat für das „Alte Rathaus-Gelände“ den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan „Sondergebiet Seniorenbetreuung" gefasst. Alle Informationen zur Ausschreibung finden Sie unter folgendem Link: https://www.hohenthann.de/wirtschaft_und_bauen/baugebiete.html/hohenthann/sondergebiet-seniorenbetreuung-r51/
  11. Ausschreibung „Seniorenbetreuung in Hohenthann“ Die Gemeinde Hohenthann hat für das „Alte Rathaus-Gelände“ (Fl.Nr. 1184/2, Gemarkung Türkenfeld) den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan „Sondergebiet Seniorenbetreuung) gefasst. Das betroffene Grundstück ist im Alleineigentum der Gemeinde Hohenthann. Hierauf soll ein Pflegeangebot in Form von zwei ambulant betreuten Wohngemeinschaften (gem. Art. 2 Abs. 3 Satz 3 PfleWoqG) mit je 12 Seniorenappartements errichtet werden. Mit dem Bau der ambulant betreuten Wohngemeinschaften kann sofort nach Bestandskraft des qualifizierten Bebauungs
  12. Anmeldung für den Kindergarten Gänseblümchen 2021/2022 Aufgrund der derzeitigen Situation findet die Anmeldung nicht wie üblich vor Ort im Kindergarten statt. Unter folgendem Link steht ein Anmeldeformular mit allen wichtigen Informationen zum Download bereit: Soziales - Kinderbetreuung - Kindergarten Gänseblümchen Anmeldung für die Kinderkrippe Zwergenland: Für die Anmeldung in die Kinderkrippe Zwergenland setzen sie sich mit der Krippenleitung Frau Doreen Böhme telefonisch in Verbindung. Die Kontaktdaten finden Sie unter Soziales - Kinderbe
  13. Der Freistaat Bayern stellt ab sofort für pflegende Angehörige FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung. Die FFP2-Schutzmasken können in den jeweiligen Stadt- bzw. Gemeindeverwaltungen am Wohnort der pflegebedürftigen Person von den pflegenden Angehörigen kostenfrei abgeholt werden. Für Betroffene mit Pflegebedürftigen, die in Hohenthann wohnen, liegen die Masken (jeweils drei Schutzmasken für die Hauptpflegeperson) im Bürgerbüro des Rathauses Hohenthann bereit. Bitte bringen Sie die Vorlage des Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedü
  14. Julia Fink

    Manuela Grabrucker

    Personal
  15. Michael Räbiger

    Winterlandschaft

    Blick Höhe Penkofen nach Westen
  16. Michael Räbiger

    Blaue Stunde

    Blaue Stunde beim Winterspaziergang zwischen Pfarrkofen und Roseneck
  17. Michael Räbiger

    Schneeball

    Schneeball im Eichelgarten

    © Michael Räbiger - Januar 2021

  18. Bayern hat am 27.12.2020 mit den ersten Impfungen gegen das SARS-CoV-2 Virus begonnen. Der Impfstoff reicht allerdings zu Beginn nicht für alle - Menschen, bei denen das Risiko eines schweren Verlaufs hoch ist, sowie Menschen mit einer hohen Ansteckungsgefahr aus beruflichen Gründen sollen auf freiwilliger Basis zuerst geimpft werden. Grundlage für die Reihenfolge ist die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO). Danach soll die Impfung zunächst Personen über 80 und Bewohnerinnen und Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen angeboten werden. Diese sind besonders gefährdet. Gleichzeitig
  19. Seit 1964 und bereits in dritter Generation, beständig bei der Allianz: Das sind wir als Ihr neuer Arbeitgeber. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2021 einen Azubi als: - Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) Wir suchen Menschen mit hoher Eigenmotivation, Fleiß und Ehrgeiz. Wir bieten: - die Übernahmemöglichkeit nach der Ausbildung - Karriere- und Weiterbildungschancen - betriebliche Altersvorsorge Schicken Sie uns jetzt Ihr Bewerbung an michael.sedlmeier@allianz.de Mehr Info's unter www.allianz-sedlmeier.de oder unter https://con.arbeit
  20. Seit 1964 und bereits in dritter Generation, beständig bei der Allianz: Das sind wir als Ihr neuer Arbeitgeber. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum Ausbildungsbeginn 2021 einen Azubi als: - Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d) Wir suchen Menschen mit hoher Eigenmotivation, Fleiß und Ehrgeiz. Wir bieten: - die Übernahmemöglichkeit nach der Ausbildung - Karriere- und Weiterbildungschancen - betriebliche Altersvorsorge Schicken Sie uns jetzt Ihr Bewerbung an michael.sedlmeier@allianz.de weitere Info's unter www.allianz-sedlmeier.de oder https://con.arbeitsagentur.de/prod
  21. Seit 1964 und bereits in dritter Generation, beständig bei der Allianz: Das sind wir als Ihr neuer Arbeitgeber. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: - Versicherungskaufmann (m/w/d) Alternativ gerne auch: - Bankkaufmann (m/w/d) - Versicherungsberater (m/w/d) - Vertriebsberater (m/w/d) - Finanzanlagenkaufmann (m/w/d) Sie sind auch sehr gerne als Quereinsteiger (m/w/d) bei uns Willkommen, wenn Sie zum Beispiel aus der Landwirtschaft sind oder auch auch aus dem Handwerk kommen. Egal, in welcher Branche Sie tätig sind, wir heißen S
  22. Lesen Sie hier das aktuelle Mitteilungsblatt: MB 05-2020.pdf
  23. Mit dem Regionalbudget fördern die Ämter für Ländliche Entwicklung Gemeinden, die sich freiwillig im Rahmen einer Integrierten Ländlichen Entwicklung (ILE) zusammengeschlossen haben. Dadurch soll eine engagierte und aktive eigenverantwortliche Identität gestärkt werden. Anfang November wurde die Gemeinde Hohenthann auf deren Antrag in die ILE "Holledauer Tor" aufgenommen. Dies ist ein Zusammenschluss der Gemeinden Furth, Obersüßbach, Weihmichl, Pfeffenhausen und nun auch Hohenthann. Gefördert werden Kleinprojekte, die die Lebensverhältnisse des ländlichen Raumes attraktiver machen un
  24. Die Kinderkrippe Zwergenland, der Gemeindekindergarten Gänseblümchen sowie der Hort an der Grundschule sind ab Mittwoch, den 16.12.2020 geschlossen. Es wird lediglich eine Notbetreuung angeboten für Kinder, - deren Betreuung nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann, - deren Betreuung zur Sicherstellung des Kindeswohls vom zuständigen Jugendamt angeordnet wurde, - deren Eltern Anspruch auf Hilfen zur Erziehung haben, - die eine Behinderung haben oder die davon bedroht sind. Wie Bayerns Familienministerin Carolina Trautner appelliere
  25. Die Aktion „Kunst im Schaufenster“ zeigt Kunstwerke regionaler Künstler der ILE „Holledauer Tor“. In Zeiten der Corona-Pandemie haben sich Eigentümer leer stehender Gebäude und Geschäftstreibende dazu bereit erklärt regionalen Künstlern die Möglichkeit zu geben Ihre Stücke in den Schaufenstern des historischen Marktkerns von Pfeffenhausen zu präsentieren. Die Ausstellung läuft vom 6.12.2020 – 2.2.2021. Informationen zu mitwirkenden Künstlern und der Lage der Fenster finden Sie vor Ort an verschiedenen Info-Kästchen. Schauen Sie einfach vorbei und genießen Sie die ausgestellten Kunstwerke. Viel
  26. Das Rathaus Hohenthann mit der Gemeindeverwaltung hat vom Montag, 28.12.2020 bis einschließlich Freitag, 01.01.2021 geschlossen. Am Montag, 04.01.2021 stehen die Mitarbeiter/innen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. In dringenden standesamtlichen Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an folgende Rufnummer: 0151 / 15135155.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.