Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Früher
  2. Julia Fink

    Rathaus öffnet wieder am 25. Mai 2020

    Ab Montag, den 25. Mai 2020 ist das Rathaus wieder für den Parteiverkehr geöffnet. Unsere Bürger werden gebeten, wenn möglich Termine zu vereinbaren oder ihre Anliegen telefonisch oder per E-Mail mit den Sachbearbeitern im Rathaus abzusprechen. Zudem können inzwischen viele Anliegen auch online erledigt werden, sodass man sich den ein oder anderen Gang ins Rathaus vorab sparen kann. Für das Betreten des Rathauses gelten folgende Hygienemaßnahmen: Das Betreten des Rathauses ist nur mit Mund-Nasen-Maske erlaubt. Unverzüglich nach Eintritt ins Rathaus ist nach rund zwei Meter auf der linken Seite eine Hände-Desinfektion durchzuführen. Zudem sollte mindestens 1,5 Meter zu Mitarbeitern oder anderen Bürgern gehalten werden. Bitte halten sie sich an die Anweisungen des Personals.
  3. Julia Fink

    Rathaus am Brückentag geschlossen

    Das Rathaus Hohenthann ist am Brückentag, Freitag, 22.05.2020 geschlossen.
  4. Seit vergangenem Sommer wird die Staatsstraße 2142 zwischen Inkofen und Neufahrn umfassend saniert. Im Vorjahr wurden bereits zwischen Inkofen und Hofendorf Fahrbahn und Gehwege erneuert. 2020 ist die Strecke zwischen Hofendorf und Neufahrn dran. In den vorigen Wochen war der Ab-schnitt von Hofendorf bis Gämelkofen an der Reihe. Dieser ist ab Samstag wieder befahrbar. Ab kommenden Montag bis Mitte Juni folgt nun der letzte Abschnitt der Sanierung der Strecke von Gämelkofen bis Neufahrn. Auch in diesem Abschnitt wird die Fahrbahn gefräst. Danach werden neue Asphaltschichten eingebaut. In der Ortsdurchfahrt Neufahrn werden neben der Fahr-bahn auch die Gehwege saniert. Einseitig wird der Gehweg verbreitert um die Sicherheit der Fußgänger zu erhöhen. Die Umleitungsstrecke (in beide Richtungen) führt ab Gämelkofen über die Anschlussstelle Neufahrn der B 15n – Industrie-straße (Industriegebiet Neufahrn Süd) – B 15 nach Neufahrn. Für langsame Fahr-zeuge, wie Traktoren, führt die Umleitung (in beide Richtungen) von Gämelkofen über Hofendorf – Hebramsdorf – Inkofen – LA 36 – Andermannsdorf – LA 37 – Ergoldsbach – B 15 nach Neufahrn (siehe Pressekarte_Inkofen-Neufahrn_BA_IV.pdf). Das Staatliche Bauamt bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen. Die Bauarbeiten werden so schnell wie möglich durchgeführt. gez. Staatliches Bauamt Landshut Auskunft erteilt: Herr Nagler Telefon: 0871/9254-114
  5. Denise Ostermeier

    Fahrzeugtechnik Hornung

    Fahrzeugtechnik Hornung - Kfz-Reparatur Wartung - und Reparaturarbeiten aller Fabrikate Haupt- und Abgasuntersuchung Reifen-Service Achsvermessung Klimaanlagenservice + Reparatur Unfallinstandsetzung Windschutzscheiben-Service Fehlerdiagnose
  6. Julia Fink

    Mitteilungsblatt 02/2020

    Lesen Sie hier das Mitteilungsblatt 02/2020: MB 02-2020.pdf
  7. Denise Ostermeier

    Wertstoffhof Hohenthann geöffnet

    Ab Mittwoch, 22. April 2020 sind wieder die Altstoffsammelstellen für die Fraktionen aus den privaten Haushalten, die Bauschuttannahmestellen, die Reststoffdeponie Spitzlberg, die Kompostanlage in Vilsbiburg und die Grüngutannahmestelle in Pfifferling bei Rottenburg im regulären Betrieb geöffnet. Dabei ist das Tragen von Mund-Nasen-Masken ist bis auf weiteres verpflichtend. Es werden auch wieder die üblichen Gebühren erhoben. In der ersten Zeit wird die Menge der Fahrzeuge in den Altstoffsammelstellen noch begrenzt. Altstoffsammelstelle Hohenthann Der Wertstoffhof befindet sich neben der Kläranlage (Richtung Bibelsbach, dann rechts Richtung Auhof) Leiter des Wertstoffhofes: Herr Manfred Huber: Tel. 0170/5811824 Öffnungszeiten: Mittwoch: 14.00 – 17.00 Uhr (November bis Januar geöffnet bis 16.30 Uhr) Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr
  8. Bezüglich der Wiederaufnahme des Schulbetriebes während der Corona-Krise ergibt sich eine vorläufige Änderung der bislang geltenden Buspläne. Die ab Montag, 11.05.2020 bzw. 18.05.2020 kurzfristig gültigen Buspläne finden Sie hier: Petzlinie Klasse 4.docx Busplan Thiel.pdf Diese Buspläne gelten bis voraussichtlich zu den Pfingstferien. Sollten sich danach weitere Änderungen ergeben, werden wir Sie hier darüber informieren.
  9. Julia Fink

    Kinderpfleger (m/w/d)

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Wir suchen Sie! Bei uns sind Sie ab sofort als Kinderpfleger (m/w/d) genau richtig. Wollen Sie unsere Kinder begleiten, unterstützen und fördern? Wollen Sie Ihre Fähigkeiten einbringen oder auch erweitern? Wollen Sie für Ihr Alter vorsorgen und gutes Geld verdienen? Wollen Sie ein Teil von einem tollen Team sein? Dann bewerben Sie sich für unsere unbefristete Teilzeitstelle (25 Stunden pro Woche) in der Kinderkrippe „Zwergenland“ und kommen Sie mit uns ins Gespräch. Auf Sie freut sich Erste Bürgermeisterin Andrea Weiß Gemeinde Hohenthann � Rathausplatz 1 � 84098 Hohenthann E-Mail: larissa.dorfner@hohenthann.de (nur im PDF-Format)
  10. Michael Räbiger

    Staudenblüte

    In Nachbars Garten

    © Michael Räbiger - April 2020

  11. Michael Räbiger

    Buntspecht

    In meinem naturnahen Garten

    © Michael Räbiger - April 2020

  12. Michael Räbiger

    Dompfaff

    In meinem naturnahen Garten

    © Michael Räbiger - April 2020

  13. Michael Räbiger

    Ostern 2020

    Bitte bleiben Sie gesund.

    © Michael Räbiger - April 2020

  14. Julia Fink

    Aufruf an Pflegekräfte

  15. Julia Fink

    Corona Virus - Aktuelle Informationen

    Unter folgendem Link finden Sie alle aktuellen Informationen zum Corona-Virus: www.hohenthann.de - Soziales - Gesundheit und Notfall - Corona-Virus Diese werden regelmäßig aktualisiert.
  16. Julia Fink

    Landjugenden helfen Hohenthann

  17. Julia Fink

    Informationen für Gewerbetreibende

    Die Bayerische Staatsregierung hat für Gewerbebetriebe und Freiberufler mit bis zu 250 Mitarbeitern, die von der Coronakrise besonders geschädigt wurden und dadurch in eine existenzbedrohende wirtschaftliche Schieflage bzw. in massive Liquiditätsengpässe geraten sind, ein Soforthilfeprogramm aufgelegt. Die Soforthilfe ist gestaffelt nach Betriebsgröße und beträgt zwischen 5.000 € und 30.000 €. Informationen hierzu sowie das Antragsformular finden Sie ebenfalls auf der Homepage des Bayerischen Wirtschaftsministeriums (https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/) Hinweis: Bitte beachten Sie, dass ein massiver Liquiditätsengpass bei Antragstellung bereits vorliegen muss, d. h. es ist nicht mehr ausreichend Liquidität vorhanden, um laufende Verpflichtungen zu zahlen. Vor Inanspruchnahme der Soforthilfe ist verfügbares liquides Privatvermögen einzusetzen. Um die Zahl der Anträge zu entzerren, können Sie den Betrieben mitteilen, dass zur Unterstützung in der Corona-Krise ausreichend Fördermittel zur Verfügung stehen und ein Antrag erst dann zu stellen ist, wenn eine existenzbedrohende wirtschaftliche Schieflage bzw. massive Liquiditätsengpässe vorliegen. (s. Hinweis oben). Das vollständig ausgefüllte und unterschriebene Antragsformular entweder per Mail (als Foto oder Scan) an soforthilfe-corona@reg-nb.bayern.de oder in Papierform an folgende Adresse: Regierung von Niederbayern Soforthilfe Corona Postfach 84023 Landshut Übersicht Unternehmenshilfen: Die derzeit beste Übersicht finden die Unternehmen unter https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/ zusammengefasst. Auch die entsprechenden Anlaufstellen sind hier genannt: Liquiditätshilfen der LfA Förderbank Bayern Unter der Telefonnummer 089 2124-1000 sind die Förderexperten der LfA für allgemeine Anfragen und eine konkrete Beratung über die bestehenden Förderangebote zu erreichen. Unter http://www.lfa.de können sich Unternehmen über alle Finanzierungsangebote der LfA und die mögliche Inanspruchnahme der LfA-Bürgschaften informieren. Hotline für Unternehmen Sie erreichen die Service-Hotline des Bayerischen Wirtschaftsministeriums für Fragen rund um das Coronavirus per E-Mail unter coronavirus-info@stmwi.bayern.de und telefonisch unter 089 2162-2101 (Mo.–Do.: 07:30 – 17:00 Uhr, Fr.: 07:30 – 16:00 Uhr). Bitte beachten Sie: Die Coronavirus-Hotline des StMWi erteilt keine rechtlichen Auskünfte. Bei Rückfragen oder weitergehende Auskünfte steht Ihnen auch das Team der Wirtschaftsförderung am Landratsamt zur Verfügung. Gewerbesteuer Gemeinde: Sie können mit folgendem Antrag die Stundung der Gewerbesteuer beantragen: Antrag-stundung-gewerbesteuer-Muster-neu.pdf
  18. Julia Fink

    Beschädigungen durch Sprayer

    In Hohenthann wurden wieder einmal einige Wände (Kindergarten, Bushäuschen Kinderkrippe) und Verkehrsschilder von Unbekannten mit Farbe besprüht. Wer die Täter beobachtet oder sachdienliche Hinweise zu diesen Vorgängen hat, möchte sich bitte bei der Gemeinde Hohenthann unter der Telefonnummer 08784 / 96 160 melden.
  19. Michael Räbiger

    Windbruch

    © Michael Räbiger - März 2020

  20. Michael Räbiger

    Windbruch

    Leider gab es heuer im Frühjahr wieder ganz viel Wundbruch. Hier in der Nähe von Mantel.

    © Michael Räbiger - März 2020

  21. Michael Räbiger

    Die Stare sind heuer besonders früh zurück

    © Michael Räbiger - März 2020

  22. Michael Räbiger

    In meinem Garten

    Wunderschön wie jedes Jahr

    © Michael Räbiger - März 2020

  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.