Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Vom Baum zum Spielzeug


    Das diesjährige Ferienprogramm der Türkenfelder Vereine stand wie jedes Jahr unter dem Motto:"Vom Baum zum Spielzeug".

    Mit 11 Kindern haben Leonhard Zinner, Kerstin und Veronika Damböck sowie Wacker Türkenfeld Vorstand Michael Damböck dieses Jahr ein ganz besonderes Schmankerl gebaut. Auf dem Programm stand ein selbstgebastelter Tischkicker. Es wurde gebohrt, gesägt, geschliffen und getackert. Die Kinder waren mit sehr großem Eifer dabei und bemalten ihre Spieler mit den Farben ihres Lieblingsvereins. So kamen durchaus Spielpaarungen zustande, welche in der Realität eher unwahrscheinlich sind. So spielte der FC Bayern München gegen die Münchner Löwen von 1860, wobei hier der Spielausgang mit einem Sieg von Bayern mit 15:1 vorauszusehen war. Noch exotischer wurde es beim FC Hohenthann gegen Inter Mailand, hier konnte der FC Hohenthann tapfer ein 2:2 herausholen. Am Ende wurde die Zeit zum Fertigstellen der Kicker fast zu knapp, so dass die Kinder ihre Brotzeit genossen, während die Betreuer unter Hilfe mancher Eltern noch schnell die Tornetze befestigten und die letzten kleinen Feinheiten an der Mannschaftsaufstellung vornahmen. Den strahlenden Augen der Kinder nach zu entnehmen, war es ein gelungener Nachmittag.

    Vom Baum zum Spielzeug.jpgVom Baum zum Spielzeug1.jpg


    Vom Baum zum Spielzeug2.jpgVom Baum zum Spielzeug3.jpg

    bearbeitet von Denise Ostermeier


    Dateianhänge:


      Meldung melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



×

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.