Jump to content
  • Im Rahmen des diesjährigen Ferienprogramms der Gemeinde beteiligten sich wieder in Zusammenarbeit die Schlossbrauerei Hohenthann,  der Ortsverband Freie Wähler Hohenthann und die Gastwirtsfamilie Horst und Anita Eibl. Am frühen Nachmittag trafen 21 Kinder im Schlosshof ein, sie wurden von Agnes Hämmerl und Rudi Zieglmayer begrüßt, dann ging es auch gleich in die Brauerei, wo man die große Abfüllanlage  in Betrieb besichtigen durften. Im Sudhaus angekommen erklärt Agnes Hämmerl, welche Zutaten man für eine Zitronen-Limo benötigt. Es ging los und die Kinder durften unter ihrer Anleitung eine Zitronen-Limo selber herstellen und auch verkosten. Man war sich einig, dass es gar nicht so schwer ist, eine Limo selber zu machen. Nach einem Rundgang durch die Brauerei, wo die großen Tanks bestaunt wurden, gab es auf Einladung von Horst und Anita Eibl erst einmal eine Stärkung im Biergarten. Dort standen schon die beiden Herrn vom BRK Rottenburg mit dem Rettungswagen bereit. Sie erklärten den Kindern, was in einem Notfall zu beachten ist und auch die einzelnen Geräte vom Rettungswagen wurden genau erklärt. Zum Abschluss bekam jedes Kind noch ein kleines Geschenk.

    Limo selbst gemacht.JPGLimo selbst gemacht2.JPG

     

    bearbeitet von Denise Ostermeier




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.