Jump to content
  • Ein kurzweiliger Nachmittag bei strömenden Regen


    Spielmäuse und Leseratten gesucht! Das war ein Motto beim Ferienprogramm in Hohenthann für Kinder im Alter von vier bis sieben Jahren. Karin Hagendorn, Christine Erbinger und Martin Erbinger vom SPD Ortsverein Hohenthann luden Kinder zum Spielen und Lesen ein. Die Mädchen und Buben durften eigene Lieblingsbücher mitbringen, so bekam die tapfere Prinzessin Lilifee von der Eiskönigin ein Einhorn geschenkt, weil sie verhindern konnte, dass Eisland dahinschmolz oder die Geschichte einer weißen Eule, die auf dem Dachboden die Mäuse vertreiben sollte, aber dann die Hausherren in Angst und Schrecken versetzte, weil sie dachten da treibt ein Gespenst sein Unwesen.


    Viel Spaß hatten die Kinder mit der alten Holzeisenbahn von Eichhorn, sie verlegten Schienen und Brücken, damit die Züge darüber und darunter durchrollen konnten, dazu wurden Weichen eingesetzt, um die Spur wechseln zu können. Aus Legobausteinen wurden Häuser und Burgen gebaut. Es wurde gepuzzelt und beim Leiterspiel und Mensch ärgere dich nicht gewürfelt.


    In einer Pralinenschachtel kamen Papieranziehpuppen zum Vorschein. Mit den vielen Kostümen, Hauben, Schals, Körbchen mit Obst und Gemüse und vielem mehr, konnten die Mädchen die kleinen Puppen für jedes Wetter einkleiden, spazieren gehen, einen Hund Gassi führen oder sogar heiraten. Sie waren in ihre Rollenspiele so vertieft, dass der Nachmittag trotz schlechtem Wetters viel zu schnell verflog.

    Leseratte 1.jpg

    Leseratte 2,1.jpg

    Leseratte 3.jpg

    Leseratte 4.jpg


    Dateianhänge:


      Meldung melden


    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

  • 0
    in Aktuelles
    In Hohenthann wurden in dieser Woche einige Hauswände (Kindergarten und in der Schulstraße), Verkehrsschilder und Stromkästen von Unbekannten mit Farbe besprüht. Wer die Täter beobachtet oder sachdienliche Hinweise zu diesen Vorgängen...
    0
    in Gemeinderat
    Der Gemeinderat der Gemeinde Hohenthann hat sich dazu entschlossen, ein elektronisches Ratsinformationssystem (RIS) einzuführen. Die Mitglieder des Gemeinderats erhalten durch einen persönlichen Zugang ihre Einladung zur Gemeinderatssitzung...
    0
    in Aktuelles
    Rekordbesuch am 20. Weihnachtsmarkt rund um das Rathaus Am ersten Adventswochenende fand in diesem Jahr bereits zum 20. Mal unser Weihnachtsmarkt rund um den Rathausplatz und im Gewölbekeller der Brauerei statt. Mit Suppenküche, Glühwein...
    0
    in Aktuelles
    20. Hohenthanner Weihnachtsmarkt In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt am ersten Adventssonntag, 01.12.2019 von 13:00 bis 20:00 Uhr (bei großem Andrang längstens bis 21:00 Uhr) wieder rund um den Rathausplatz und im Gewölbekeller der...
    0
    in Aktuelles
    Um weiterhin einen Abzug von den Abwassergebühren geltend machen zu können, werden Bescheidempfänger gebeten, bis spätestens 31.12.2019 eine Kopie des Bescheids der Bay. Tierseuchenkasse 2019 bei der Gemeindeverwaltung (Fr. Karsch)...
×

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.