Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Strommessgeräte im Bürgerbüro


    Die Gemeindeverwaltung Hohenthann möchte auch einen Beitrag zur Energiewende leisten. Sie können ab sofort Strommessgeräte im Bürgerbüro ausleihen. Damit können Sie den Stromverbrauch ihrer elektrischen Geräte messen, um leichter eine Entscheidung zu fällen, ob Sie eventuell ein Elektrogerät erneuern sollten. Zu dieser Problematik können Sie sich eine Broschüre im Bürgerbüro mitnehmen oder hier downloaden. Zudem werden demnächst weitere Informationen veröffentlicht, welche ihnen ihre Entscheidungen in Bezug auf Energieverbrauch erleichtern.

    Heute ein paar Tipps zum Thema „Zuschüsse“ zur Heizungserneuerung. Eine Broschüre vom Bayerischen Umweltministerium steht ebenfalls für Sie zum download bereit.

    Falls Sie überlegen, eine neue Heizung anzuschaffen, haben Sie drei Möglichkeiten um Zuschüsse für eine klimafreundliche Anlage zu erhalten.

    DAS 10.000-HÄUSER-PROGRAMM

    Seit Mitte September diesen Jahres gibt es Zuschüsse vom Freistaat zur energetischen Gebäudesanierung und für den Wechsel der Heizungsanlage. Die Informationen finden Sie im Internet unter www.energiebonus.bayern.de

    Die Zuschüsse des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

    Momentan gibt es auch Zuschüsse von der „bafa“ für klimafreundliche Heizungssysteme. Für die Erneuerung einer Heizung mit einem Pelletkessel und Pufferspeicher sind es z.B. 3500 €. Für Brennwerttechnik, Solarwärme und Partikelabscheider gibt es zusätzlich Unterstützung. Unter www.bafa.de können Sie sich über die Basis- und Zusatzfördersätze informieren.

    KfW – Darlehen und Zuschüsse

    Wenn Sie einen Energieberater beauftragen, können Sie für energieeffiziente Sanierung von der Kfw auch zinsverbilligte Darlehen und Investitionszuschüsse bekommen. Die Konditionen erfahren Sie unter www.kfw.de. Die unterschiedlichen Programme können auch miteinander kombiniert werden. Ein Blick ins Internet lohnt sich auf jeden Fall!

    Sollten Sie an den Neuigkeiten der Energiewende interessiert sein, dann können Sie sich unter www.bmwi.de vom Bundesministerium für Wirtschaft das E-Mail-Abonnement bestellen. Somit sind Sie immer auf dem Laufenden, was sich in Sachen Energiewende tut.

    Gebäudesanierer gesucht!

    Das Wissenschaftszentrum Straubing sucht Teilnehmer für eine Sanierungsstudie.

    Wollen Sie Energiekosten sparen? Haben Sie vor 2016 energetische Sanierungsmaßnahmen an Ihrem Eigenheim vorzunehmen? Dann können Sie sich an das Wissenschaftszentrum Straubing wenden und Projekt "Energetische Sanierung von Einfamilienhäusern" unterstützen.

    Wer kann mitmachen?

    Einfamilienhausbesitzer, die 2016 energetische Maßnahmen durchführen wollen. Besonders geeignet sind Maßnahmen an der Fassade, dem Dach, den Fenstern, der Haustechnik, etc.

    Auch wenn Sie bereits saniert haben, können Ihre Informationen wertvoll sein.

    Was wird untersucht?

    • Wohlfühlkomfort (z. B. Raumklima, Behaglichkeit)
    • Technik (z. B. Heizung, Lüftung)
    • Ökonomie (z. B. Wirtschaftlichkeit, Gebäudewert)
    • Ökologie (z. B. Dämmmaterialien, Klimaschutz)

    Was haben Sie davon?

    • Bericht über den Zustand des Gebäudes
    • Wärmebildaufnahmen der Gebäudehülle
    • Detaillierte Energieverbrauchsmessung
    • Weitere Informationen hierzu können Sie der Projektwebsite oder dem Flyer entnehmen.
    • Wenn Sie sich einer Teilnahme interessiert sind, können Sie sich an diesen Kontakt wenden:

    Dipl. Ing.Sabine Schenk

    Telefon: 09421 187-107

    s.schenk@wz-straubing.de

    Dipl. Ing. Robert Baumhof

    Telefon: 09421 187-264

    r.baumhof@wz-straubing.de

    C.A.R.M.E.N. e.V. unterstützt mit seiner Erfahrung das Wissenschaftszentrum in Straubing bei der Studie zum Thema Energetische Gebäudesanierung.

    Für eine kostenfreie Beratung zu energetischen Maßnahmen an ihrem Gebäude und deren finanziellen Fördermöglichkeiten kontaktieren Sie C.A.R.M.E.N. e.V. unter Tel.: 09421/960-300 oder E-Mail: Effizienz@carmen-ev.de.

    Hier können Sie die Infoflyer zum Thema downloaden:

    Energie Bonus Bayern - Infoflyer.pdf

    strom sparen zu Hause - Infoflyer.pdf

    Energie Bonus Bayern - Infoflyer.pdf

    strom sparen zu Hause - Infoflyer.pdf


    Dateianhänge: Energie%20Bonus%20Bayern%20-%20Infoflyer.pdf strom%20sparen%20zu%20Hause%20-%20Infoflyer.pdf


      Meldung melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern

    Recommended Comments

    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

  • 0
    in Gemeinderat
    Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Montag, 29.07.2019, um 19.00 Uhr statt.  Die Antragsfrist für schriftliche Gesuche an den Gemeinderat endet am Freitag, 19.07.2019. Wir bitten um Verständnis, dass schriftliche Gesuche an den...
    0
    in Gemeinderat
    Am Dienstag, den 09.07.2019 um 19.00 Uhr findet im Sitzungssaal des Rathauses Hohenthann  eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates Hohenthann statt, zu der hiermit ordnungsgemäß Einladung ergeht. Öffentlicher Teil: 1.  ...
    0
    in Aktuelles
      Seit Donnerstag, 13.06.2019 ist die Anmeldung für das Ferienprogramm 2019 möglich. Die Anmeldung kann sowohl online unter http://www.hohenthann.feripro.de als auch durch persönliche Vorsprache im Bürgerbüro, zu...
    0
    in Aktuelles
    In der Gemeinde Hohenthann soll ein neues Angebot für Senioren entstehen Das im Jahr 2016 gestartete Seniorenfilmprojekt der Landesmediendienste Bayern ist ein Angebot für die Zielgruppe 60plus und wurde von Anfang an durch das Bayerische...
    0
    in Aktuelles
    Wichtige Information an alle Schüler bzw. Benützer der öffentlichen Buslinien Ab Dienstag, 25.06.2019 wird die Bushaltestelle  Andermannsdorf  für die Schüler und alle Benützer verlegt auf Höhe Dorfstraße 24/26, Nähe Metzgerei...
×

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.