Jump to content
  • Schnelles Internet jetzt auch in allen Außenbereichen der Gemeinde Hohenthann


    • Neue Technik beschleunigt Internet auf bis zu 100 Mbit/s.
    • Tempo-Check auf www.telekom.de/schneller
    • Jetzt mehr Geschwindigkeit bei der Telekom buchen

    _______________________________________________________________
    Am 10.02.2017 unterzeichnete Erste Bürgermeisterin Andrea Weiß den Vertrag mit der Telekom über den Breitbandausbau. Hierin wurde der Ausbauzeitraum auf 24 Monate vereinbart. Im Februar 2019 konnten der Ausbau sodann abgeschlossen werden.
    Erste Bürgermeisterin Andrea Weiß, Klaus Leinthaler, Bautechniker der Gemeinde Hohenthann, Michael Räbiger, ehrenamtlicher Breitbandpate der Gemeinde Hohenthann und die Telekom haben heute das Netz symbolisch in Betrieb genommen. Ab sofort können etwa 456 Haushalte in Hohenthann mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) im Netz surfen. Entgegen der ursprünglichen Planung mit 30 – 50 Mbit/s in den Erschließungsgebieten können nun deutlich höhere Bandbreiten geliefert werden. Der Grund dafür ist die Freigabe von Vectoring, welches auch von der Telekom gleich mit freigeschaltet wurde. Dadurch bekommen wir nun Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s statt bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s statt bis zu 10 Mbit/s im Upload realisiert.
    Und das ist nicht alles: Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich ist.

    Um an die hohen Bandbreiten zu kommen, müssen die Bürgerinnen und Bürger von Hohenthann aber selber aktiv werden und den gewünschten Tarif bei der Telekom beauftragen, eine automatische Umstellung erfolgt nicht. Unsere Telekom Shops in Landshut stehen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

    Wie die Technik funktioniert (MBfD mit Vectoring)
    VDSL (Very High Speed Digital Subscriber Line) ist eine Breitbandtechnologie. Diese nutzt für die Übertragung von Daten eine Kombination aus Kupfer- und Glasfaserleitungen. VDSL unterscheidet sich von DSL (Digital Subscriber Line) durch deutlich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten. Mit VDSL wird derzeit eine Übertragungsrate von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) beim Herunterladen erreicht. Ein DSL-Anschluss schafft bis zu 16 MBit/s.

    Je näher die Glasfaserleitung an die Kundenanschlüsse heranreicht, desto höher ist das Tempo. Deshalb verlegt die Telekom jetzt Glasfaser bis in die Multifunktionsgehäuse (MFG), den großen grauen Kästen am Straßenrand, einer Art Mini-Vermittlungsstelle. Im MFG wird das Lichtsignal in ein elektronisches Signal gewandelt und über das bestehende Kupferkabel zum Anschluss des Kunden übertragen. 

    Dafür wird Bandbreite benötigt
    Für das einfache Surfen, das Lesen von E-Mails und selbst für das Herunterladen von einzelnen Musiktiteln reichen DSL-Geschwindigkeiten. Mit VDSL ist mehr möglich: Telefonieren, Surfen und Fernsehen ist über diesen Anschluss gleichzeitig möglich. Die hohe Datenrate von VDSL verkürzt die Ladezeiten von Webseiten und Dokumenten erheblich und Streaming-Angebote von Musikanbietern und Videoportalen laufen ruckelfrei.


    Weitere Informationen 
    Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

    oder lassen Sie sich vor Ort von unserem Telekom Shops beraten :

    • Telekom Shop, Siemensstraße 24, 84030 Landshut
    • Telekom Shop, Altstadt 92, 84030 Landshut
    • Telekom Partner telepeep, Hofmark-Aich-Straße 33, 84030 Landshut
    • sowie allen Händlern und Shops die Telekom-Produkte vermarkten

     

    Breitband.JPG

    Erste Bürgermeisterin Andrea Weiß, Bautechniker Klaus Leinthaler, Breitbandpate Michael Räbiger, Stefan Hanke und Wolfgang Bittl von der Telekom „buzzern“ zur Inbetriebnahme des neuen Breitbandnetzes

    bearbeitet von Julia Fink


    Dateianhänge:


      Meldung melden



  • 0
    in Mitteilungsblätter
    Lesen Sie hier das Mitteilungsblatt 03/2020: MB...
    0
    in Ferienprogramme
    31 Veranstaltungen bieten kurzfristig trotz der Corona-Einschränkungen dankenswerter Weise unsere Vereine, Verbände und Privatpersonen unseren Kindern in den Ferien an. Das Hohenthanner Ferienprogramm 2020 ist kurz vor dem Start: ab Montag,...
    0
    in Aktuelles
    Informationen zur geplanten Juraleitung, bei der Ortsteile der Gemeinde Hohenthann betroffen sind, finden Sie unter folgendem Link:  https://www.hohenthann.de/energie-und-umwelt/energie.html/...
    0
    in Aktuelles
    In Türkenfeld wird der Kreuzungsbereich der Staatsstraße St 2143 und der Kreisstraße LA 36 umgebaut. Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag. Als erstes wird die Kreisstraße nach Schmatzhausen und nach Andermannsdorf im Ortsbereich Türkenfeld...
    0
    in Aktuelles
    Der MC Labertal e.V. im ADAC organisiert zusammen mit den Städten und Gemeinden aus Aufhausen, Bayerbach, Ergoldsbach, Geiselhöring, Herrngiersdorf, Hohenthann, Laberweinting, Langquaid, Neufahrn i. NB, Mallersdorf-Pfaffenberg, Pfakofen,...
×

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.