Jump to content
  • Schließung der Kindertageseinrichtungen


    Die Kinderkrippe Zwergenland, der Gemeindekindergarten Gänseblümchen sowie der Hort an der Grundschule sind ab Mittwoch, den 16.12.2020 geschlossen.

    Es wird lediglich eine Notbetreuung angeboten für Kinder,

    -       deren Betreuung nicht auf andere Weise sichergestellt werden kann,

    -       deren Betreuung zur Sicherstellung des Kindeswohls vom zuständigen Jugendamt angeordnet wurde,

    -       deren Eltern Anspruch auf Hilfen zur Erziehung haben,

    -       die eine Behinderung haben oder die davon bedroht sind.

    Wie Bayerns Familienministerin Carolina Trautner appellieren auch wir an alle Eltern: Gehen Sie bitte mit dieser Möglichkeit verantwortungsvoll um! Denn damit schützen Sie auch unsere Beschäftigten in den Kindertagesstätten.

    Auch weiterhin dürfen keine Kinder mit reduziertem Allgemeinzustand oder Kinder, die in Quarantäne sind oder die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit COVID-19 infizierten Personen hatten, die Notbetreuung besuchen. Insoweit gelten die Regelungen des Rahmenhygieneplans unverändert fort. Dies gilt auch für die Regelungen zu Kindern mit Erkältungssymptomen.

    Die bereits festgelegten Schließtage bleiben in den Kindertageseinrichtungen bestehen. In dieser Zeit findet keine Notbetreuung statt.

    bearbeitet von Denise Ostermeier




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.