Jump to content
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Neues Angebot für Eltern


    Baby- und Kleinkindsprechstunde startet in der Kinderkrippe im Dominik-Brunner-Haus

    Der Alltag mit kleinen Kindern wirft häufig Fragen auf:

    „Ist unser Baby gut entwickelt?“ „Was kann ich tun, wenn mein Kind unruhig ist?“ „Warum schläft unser Kind nicht durch?“ „Wie geht es nach der Stillzeit weiter?“ Sitzen, krabbeln, laufen – wann „muss“ mein Kind das können?“ „Trotzalter – wie kann ich mein Kind gut begleiten?“

    Viele dieser Fragen kommen jungen Eltern bekannt vor und oft ist man unsicher, wie man am besten mit dem eigenen Nachwuchs umgeht. Oft wünschen sich Eltern dann einen kompetenten Gesprächspartner, der sich Zeit nimmt und mit Verständnis auf die kleinen Sorgen und Nöte reagiert. So können Unsicherheiten besprochen und Fragen geklärt werden. Manchmal ist auch „nur“ eine Bestätigung „alles richtig zu machen“ wichtig, um neue Kraft für den Alltag mit Kind zu tanken.

    Die neue Baby- und Kleinkindsprechstunde kann hier neben Kinderarzt und Hebamme eine wertvolle Alternative für einen guten Start ins Kinderleben sein. Sie findet ab 16. Februar 2016 jeden Dienstag von 8:30 Uhr bis 10:30 Uhr in der Kinderkrippe im Dominik-Brunner-Haus in Ergoldsbach statt. Die Kinderkrankenschwester Annemarie Heilmeier informiert und berät Sie gerne bei allen Fragen rund um Ihr Baby oder Kleinkind. Die Babys können auch gewogen und gemessen werden.

    Das Angebot richtet sich an Eltern mit Babys und Kleinkindern im Alter von 0 bis drei Jahren und wird von der koordinierenden Kinderschutzstelle (kurz KoKi) im Landkreis Landshut organisiert. Die Kinderkrankenschwestern wollen mit ihrem Beratungsangebot junge Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern begleiten. Wie sie berichten, treten in der ersten Lebensphase eines Kindes immer wieder Fragen und Situationen auf, in denen sich die Eltern gerne an sie als erfahrenes Fachpersonal wenden.

    Generell können in der Baby- und Kleinkindsprechstunde alle Themen rund um den Nachwuchs besprochen werden.

    Die Baby- und Kleinkindsprechstunden können von allen Eltern kostenfrei und durchaus wiederholt besucht werden.

    Für eine Beratung benötigt man keinen Termin. Sofern gewünscht, können die Eltern in der Sprechstunde auch anonym bleiben. Die Kinderkrankenschwestern unterliegen der Schweigepflicht. Bei Bedarf werden weiterführende Hilfen vermittelt.

    Im Landkreis Landshut gibt es mittlerweile an sechs Standorten eine Baby- und Kleinkindsprechstunde. Die genauen Standorte und die jeweiligen Termine findet man unter http://www.koki-landshut.de.

    Schauen Sie doch einfach vorbei! Weitere Infos unter http://www.koki-landshut.de, unter Tel.: 0871/408-5715/-5714 oder auch mit diesem Flyer:

    Koki Start Ergoldsbach Flyer.pdf

    ccs-89-0-36310100-1454656268_thumb.jpg

    v.l. Die Kinderkrankenschwester Annemarie Heilmeier, Krippenleitung Sybille Grimm und Gudrun Kolbeck-Schaefer (Koki) freuen sich auf den Beginn der neuen Baby- und Kleinkindsprechstunde in Ergoldsbach.


    Dateianhänge: Koki%20Start%20Ergoldsbach%20Flyer.pdf


      Meldung melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



  • 0
    in Aktuelles
    Das Rathaus Hohenthann ist am Brückentag, Freitag, 22.05.2020...
    0

    Ab kommenden Montag Vollsperre zwischen Gämelkofen und Neufahrn


    0
    in Mitteilungsblätter
    Lesen Sie hier das Mitteilungsblatt 02/2020: MB 02-2020.pdf...
    0
    in Aktuelles
    Ab Mittwoch, 22. April 2020 sind wieder die Altstoffsammelstellen für die Fraktionen aus den privaten Haushalten, die Bauschuttannahmestellen, die Reststoffdeponie Spitzlberg, die Kompostanlage in Vilsbiburg und die Grüngutannahmestelle in...
    0
    in Aktuelles
    In Hohenthann wurden  wieder einmal einige Wände (Kindergarten, Bushäuschen Kinderkrippe) und Verkehrsschilder von Unbekannten mit Farbe besprüht. Wer die Täter beobachtet oder sachdienliche Hinweise zu diesen Vorgängen hat, möchte...
×

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.