Jump to content
  • Informationsmärkte zur neuen Juraleitung


    Der Ersatzneubau der Juraleitung zwischen Raitersaich und Altheim (wir berichteten) ist ein zentrales Projekt, um die Versorgungssicherheit in Südostbayern sowie die volle Nutzung erneuerbarer Energien in Zukunft zu gewährleisten, heißt es in einer Mitteilung von Tennet. Die ersten Planungen für den möglichen Verlauf des Ersatzneubaus liegen nun vor. Im Rahmen der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung veranstaltet Tennet "Informationsmärkten" bei denen sich Bürger mit dem Projektteam über den möglichen Verlauf der 380 kV-Leitung austauschen und Hinweise für die Vorbereitung des Raumordnungsverfahrens einbringen können.

     

    In der Region gibt es drei Termine:

    • Montag, 03.06.2019 von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Gasthof Eigenstetter in Rottenburg
    • Mittwoch, 05.06.2019 von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Benediktinerabtei in Rohr
    • Donnerstag, 06.06.2019 von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Eskara in Essenbach. 

    Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen:

    https://gis.arcadis.nl/age_prod/juraleitung

    bearbeitet von Julia Fink




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.