Jump to content
  • Öffentliche Bekanntmachung zum Thema "Windkraft"


    Mit der Änderung der Bayerischen Bauordnung zum 21.11.2014 ist die sogenannte 10H-Regelung für Windkraftanlagen in Kraft getreten (Art. 82 BayBO). Demnach können neue Windkraftanlagen im Außenbereich mit einem Mindestabstand vom 10-fachen ihrer Höhe zu Wohngebäuden errichtet werden.

    Der Gemeinderat der Gemeinde Hohenthann hat in seiner Sitzung vom 19.05.2015 den folgenden Beschluss gefasst, welcher hiermit öffentlich bekannt gegeben wird:

    Der Gemeinderat widerspricht nach Art. 82 Abs. 4 Nr. 2 BayBO der Fortgeltung der Darstellung des sachlichen Teilflächennutzungsplanes „Windkraft“, rechtskräftig seit 28.02.2014, der Gemeinde Hohenthann.

    Somit gilt in der Gemeinde Hohenthann die gesetzliche 10H-Regelung für Windkraftanlagen.




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Informationen

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.